Blog

April 24, 2020

Aufgerufen zur Freiheit: Was die Bibel über die Sexualität von Menschen nach dem Bilde Gottes sagt

Die biblischen Schöpfungsgeschichten (Gen 1-3) sind erste Erzählungen; Sie beschäftigen sich mit grundlegenden Fragen des Menschseins: Wie wurde die Welt und die Menschheit von Gott gedacht und erschaffen? Welche Rolle spielen Menschen in der Schöpfung Gottes? Warum gibt es Menschen als Männer und Frauen? Die christliche Tradition hat die biblischen Schöpfungsgeschichten bis heute so interpretiert, dass es einen natürlichen Unterschied zwischen Mann und Frau in der Schöpfung gibt und dem göttlichen Willen entspricht. Aus dieser Vielfalt in Bezug auf die Schöpfung wurden bestimmte geschlechtsspezifische Rollen und Aufgaben abgeleitet, die der “Natur” und “Essenz” von Männern und Frauen entsprechen.

Zur Freiheit aufgerufen
About Tanner

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *